KERNKOMPETENZEN

Beraten

Die Beratungsaufgaben umfassen sämtliche Leistungsbereiche von der ersten Idee bis zur vollständigen Übergabe der Immobilie. Dabei stehen nicht nur die sinnvollen und notwendigen Dinge zu finden im Mittelpunkt, sondern vor allem auch nicht Sinnvolles auszuklammern und bewusst davon abzuraten. Es wird mittlerweile zu viel in Gebäude eingebaut, was am Ende kaum oder gar nicht wirklich genutzt wird, wohingegen die Inanspruchnahme von Fachplanern auf Grund von zusätzlichen Kosten vernachlässigt wird. Hier soll es Ziel sein dahingehend zu beraten, so dass die Wünsche und Ziele im Rahmen es gesetzten Budgets umgesetzt werden können.

  • Werkzeug: Besprechungsnotizen, Baubeschreibung

Steuern

Der Steuerungsprozess von der ersten Idee bis zum Einzug in das Eigenheim oder der Übergabe einer modernisierten Immobile ist ein komplizierter und komplexer Prozess geworden. Hier den Überblick über alle Termine, Beteiligten und vor allem die Kosten zu behalten fällt zunehmend schwerer. Nicht selten finden sich bis zu 30 Projektbeteiligte aus Planern, Behördenabteilungen, Finanziers, etc. im Gesamtprozess wieder. Diese müssen gezielt gesteuert, mit Informationen versorgt und auf Einhaltung der Kostenbudget hingewiesen werden.

Der „Rote Faden“ muss stets und ständig präsent sein und darf nicht verloren gehen und ein jeder muss sich mitgenommen und betreut fühlen.

  • Werkzeug: Projektterminplan, Kostenberechnung

Überwachen

Die klassische Überwachung der Baustelle und deren Abläufe und Beteiligten zu koordinieren obliegt dem Bauleiter – er überwacht die Einhaltung der Termine und Kosten, steuert Firmen und Planer, um diese in den Ablauf zu integrieren und berät bei Änderungen oder Unwegbarkeiten, die es beim Umsetzen des Projektes immer geben wird.

  • Werkzeug: Bauzeitenplan, Kostenfortschreibung

WEITERE LEISTUNGEN

• Erstellen von Kostenschätzungen
• Erstellen von Kostenberechnungen
• Erstellen von Leistungsverzeichnissen (Ausschreibungen)
• Auswerten von Angeboten und
• Mitwirken bei Vergaben

Planungsleistungen werden hingegen grundsätzlich nicht angeboten bzw. im eigenen Büro ausgeführt – hierfür steht jedoch ein entsprechendes Netzwerk zur Verfügung.